Lesung: Jürgen-Thomas Ernst

Juli, 2024

27Jul.19:0023:00Lesung: Jürgen-Thomas Ernst19 Uhr | Würbel-Areal

Event-Info

Im Rahmen der Literaturreihe „Auf Du und Du mit der Natur“ lädt Jürgen-Thomas Ernst zu einer Lesung ein, bei der er Auszüge aus seinem Umweltkrimi „Das Wasserkomplott“ sowie seinen Sachbüchern „Geheimnisse des Waldes“ und „Der Wald in Zeiten der Veränderung“ präsentieren wird. Das Publikum wird dabei nicht nur in den Genuss seiner literarischen Werke kommen, sondern auch von seinem umfangreichen Erfahrungsschatz profitieren.

Zum Autor:

„Wir können nur das schätzen und schützen, was wir kennen“

Jürgen-Thomas Ernst, geboren 1966, ist sowohl Schriftsteller als auch Waldpädagoge. Der Wald spielt eine zentrale Rolle in all seinen Werken, sowohl als atmosphärischer Raum als auch als wichtiger Bestandteil im Leben der Menschen. Neben Romanen wie „Anima“, „Vor hundert Jahren und einem Sommer“ und „Schweben“ hat Ernst auch zwei Sachbücher über den Wald veröffentlicht: „Die Geheimnisse des Waldes“ und „Der Wald in Zeiten der Veränderung“.

Preise

Abendkassa: € 12,– regulär / 10,– ermäßigt

Vorverkauf: € 10,– regulär / 8,– ermäßigt

Dauer

(Samstag) 19:00 - 23:00

Veranstalter

Amt der Stadt Bludenz - Kulturbürokultur@bludenz.at Werdenbergerstraße 42, 6700 Bludenz

X